warum ist eine Online-Casino-Lizenzierung wichtig?

Es scheint, dass heutzutage jeder ein Online-Casino eröffnen kann, was dazu führt, dass Spieler die so genannten strengen Anforderungen hinterfragen, die von Lizenzierungsbehörden, Prüfstellen und Testlabors gestellt werden. Um sicherzustellen, dass Sie die besten und sichersten Casinos auf dem Markt finden, schauen Sie sich diese Aufschlüsselung der FAQs über die wenig bekannte Welt der Online-Casino-Lizenzierung an. Die Kahnawake Gaming Commission (KGC) war eine der ersten lizenzierenden Jurisdiktionen, die sich auf Online-Glücksspiele konzentrierte, und die Kahnawake Gaming Commission hat Hunderten von Online-Casinos, Pokerräumen und Sportwetten Lizenzen erteilt (und auf ihren eigenen Servern gehostet - eine Voraussetzung für den Erhalt der Lizenz). Seitdem hat die KGC große Fortschritte bei der Regulierung gemacht und ein detailliertes 92-seitiges Regelwerk entwickelt, das die Prüfung, Zertifizierung und Lizenzierung von Online-Casinos, Sportwetten und Live-Dealer-Studios regelt.

Man könnte meinen, dass eine Insel, die kaum drei Quadratmeilen groß ist und nur 2.000 menschliche Einwohner hat, nicht viel Einfluss in der Welt der Online-Casino-Lizenzierung (oder irgendetwas anderem, was das betrifft) hat, aber Alderney würde Sie täuschen. Alle persönlichen oder finanziellen Informationen, die an ein Online-Casino weitergegeben werden, werden sicher und geschützt auf Festplattenservern gespeichert, die dem Online-Casino gehören. Eine Lizenz von einer angesehenen Gerichtsbarkeit bedeutet, dass mehr Spieler einem Online-Casino vertrauen werden, aber diese Lizenzen sind auch mit höheren Kosten verbunden und beinhalten strengere Regeln und Vorschriften, die das Casino einhalten muss. Es wäre für eine Seite wie diese, ein Online-Glücksspiel-Portal mit einem Blog, unmöglich, die Verantwortung für Ihre Erfahrungen in einem Online-Casino, das hier wirbt, zu übernehmen.

Dies hilft den Spielern, ein Online-Casino zu wählen, das die Online-Glücksspielgesetze, -Vorschriften und -Anforderungen einhält, um ein Geschäft sicher zu führen. Obwohl es von viel größeren und aktiven Spielern in der Online-Casino-Welt überschattet wird, gehörte Vanuatu zu den ersten Nationen, die Online-Glücksspiel-Lizenzen anboten, die in ihrem Gambling Act von 2000 vorgesehen waren. Ein Online-Casino mit einer costaricanischen Lizenz könnte sich zum Beispiel dafür entscheiden, seinen Hauptsitz in diesem Land zu haben. Ein Online-Casino, das mehrere Lizenzen besitzt, muss nicht in jedem Land ein voll funktionsfähiges Büro einrichten.

Ein nicht lizenziertes Online-Casino muss jahrelang einen hochwertigen Kundenservice vorweisen können, bevor ich ihm vertraue. Auf der einen Seite wird argumentiert, dass die Aktion in dem Land stattfand, in dem sich das Online-Casino befand, so dass die Gesetze dieser Gerichtsbarkeit galten. Wenn Sie mit einem Online-Casino zu tun haben, ist eine der Fragen, die Sie sich stellen sollten, wie viel Geld Sie bequem für immer zu verlieren sind.